kontakt 06597 3574

Hallo! Darf ich mich vorstellen?

1973 in Adenau geboren, wohnhaft in Jünkerath

1991-1994: Besuch der höheren Berufsfachschule für Gestaltung in Rheinbach, intensive Auseinandersetzung mit und Erlernen von verschiedenen Zeichen-, Mal- und Drucktechniken, Abschluss als Gestaltungstechnische Assistentin (2,0)

Seit 2014: Besuch der Fachschule für Sozialpädagogik/Ausbildung zur Erzieherin, St-Nikolaus-Stift Zülpich-Füssenich

Seit 1994 als Grafikerin/Illustratorin in Aachen, Köln und im Raum
Euskirchen tätig

2005: Ausstellungsbeteiligung in Schmidtheim

2012: „Freie Malerei“ mit Jo Bukowski im Alanus Werkhaus in Alfter

2014: „Zeichnen und körperliche Präsenz – Alexander Technik künstlerisch nutzen“ mit Teresa Wiesehöfer im Alanus Werkhaus in Alfter

2014: Ausstellung zu den Kronenburger Kunst- und Kulturtagen

In meinen kreativen Arbeiten lege ich mich selten auf einen Stil fest, sondern experimentiere immer mit verschiedenen Techniken und Utensilien. Inspiration finde ich bei meinen Streifzügen durch die Natur – und der lockere Strich gelingt am besten bei passender Musik. Ich liebe das Detail, ohne den Überblick für das Ganze zu verlieren.

  yvonne-heinzen